Diese Registrierung ist geschlossen.
Modulbaustein 2d + 2e „Gewalt gegen Kinder und Jugendliche – Prävention und Intervention“ (17.03.2018, Stamm Schrozberg)
 
Es gibt mehrer Gründe, um an dem Modulbaustein teilnzunehmen:
  • Seit der Verabschiedung der Bischöflichen Präventionsordnung ist es für Leiterinnen und Leiter, die mit Gruppen arbeiten, verpflichtend eine Präventionsschulung besucht zu haben.
  • Seit der Diözesanversammlung im Herbst 2010 ist der Baustein in der Diözese Rottenburg-Stuttgart Voraussetzung für den erfolgreichen Abschluss der Woodbadge-Ausbildung.
  • Prävention ist ein wichtiges Thema und mit Hilfe der Schulung erhältst du Antworten auf viele Fragen und Rüstzeug für deine Leiterungstätigkeit.
Die Schulung wird von einer ausgebildeten und erfahrenen Fachkraft durchgeführt.
 
Der Modulbaustein ist besonders für erfahrene Leiterinnen und Leiter geeignet.
 
Weitere Infos folgen.
 
Wir freuen uns auf Euch,
Euer DPSG-Büro und die AG Ausbildung
 

Die Anmeldung befindet sich nicht auf den Servern der DPSG Rottenburg-Stuttgart. Die Datenschutzbestimmungen des Anmeldetool-Betreibers können hier eingesehen werden: https://www.yve-tool.de/de/privacy